Acca sellowiana – Ananasguajave

Acca sellowiana

Die Ananasguajave

Die Brasilianische Guajave Acca sellowiana (fälschlich Feijoa sellowiana) stellt in ihrer Heimat ein wichtiges Obstgehölz dar. Sie gehört zu den Myrtengewächsen und ist trotz ihrer subtropischen Herkunft ziemlich robust, was die Frosthärte betrifft. Sie soll bis -10 Grad Celsius aushalten. Auffallend an ihr sind das schöne, glänzende Laub mit weißer Unterseite, die überaus attraktiven, großen roten Blüten und die daraufhin erscheinenden Früchte. Meine Exemplare stammten aus eigener Saatanzucht und wurden durch den Winter 2002/2003 stark in Mitleidenschaft gezogen. Sie froren bis zum Boden herunter. Acca sellowiana verträgt keine Temperaturen unter -10 Grad Celsius, sie ist somit nur mit gutem Winterschutz zu überwintern. Die beiden Exemplare habe ich nach dem harten Winter wieder ausgegraben. Sie stehen bis heute wieder im Kübel, schön gewachsen als Busch.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Sicherheitsabfrage beantworten:

Die Mehrzahl von Gott ist: