Magnolia grandiflora Immergrüne Magnolie

Magnolia grandiflora

Immergrüne Magnolie

Die Magnolie ist mit hunderten von Arten vertreten auf der nördlichen Erdhalbkugel. Verbreitungsschwerpunkt ist Nordamerika, andere Arten kommen daneben in Ostasien vor. Viele dieser Arten sind laubabwerfend und im mitteleuropäischen Klima ausreichend frosthart und somit verbreitet in Gartenkultur.

Mich interessiert hier in erster Linie die Immergrüne Magnolie Magnolia grandiflora aus dem Südosten der Vereinigten Staaten, wie sie auch rund um das Mittelmeer seit langer Zeit vielfach als Straßen-, Park- und Gartenbaum gepflanzt wird.

Mit ihren großen, fast gummibaumartigen Blättern und ihren riesigen, porzellanartigen Blüten stellt sie wahrlich eine attraktive Pflanze dar. Meine Magnolien stammen aus eigener Anzucht aus Samen.

Im Frühjahr 2002 wurden sie erstmalig ausgepflanzt. Obwohl sie schon einige Jahre alt sind, hielt sich ihr Größenwachstum bisher noch in Grenzen. Daher empfehle ich, sich (im Süden?) fertige, größere Pflanzen zu besorgen und diese dann gleich auszupflanzen. Diese dürften dann auch wesentlich schneller zur Blüte kommen als meine Sämlinge!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Sicherheitsabfrage beantworten:

Die Mehrzahl von Maus ist: