Paket von Karibikpalmen eingetroffen

Hallo allerseits,

heute rechtzeitig zum Frühlingsbeginn in die Bestellung bei „Karibikpalmen“ (Ebay) eingetroffen. Ich freue mich über die tolle, schnelle Lieferung, die einwandfreien Pflanzen und die gute Verpackung.

Bestellt hatte ich mir 3 Exemplare von Dicksonia antarctica, 2 Rhapidophyllum hystrix, 1 Poncirus trifoliata und eine Feige „Brown Turkey“. Alle Pflanzen sollen demnächst im Mediterrangarten hier in Mielkendorf bei Kiel ausgepflanzt werden; alle bis auf die Feige, die ja volle Sonne benötigt, an halbschattigen bis schattigen Standorten. Ich freue mich schon. Hier drei erste Fotos.

karibikpalmen-07-03-2016-1 karibikpalmen-07-03-2016-2 karibikpalmen-07-03-2016-3

2 Gedanken zu „Paket von Karibikpalmen eingetroffen“

  1. Hallo,
    ich möchte mich für die unkomplizierte sehr zu vorkommende Abwicklung eines Wunsches bedanken. Jederzeit würde ich wieder über Kabrikpalmen bestellen. Der Versand ist sehr schnell. Die Verpackung einwandfrei. Ich glaub ihr Motto ist, es gibt nichts, was es nicht gibt, nichts ist unmöglich, tausend Dank.

    1. Leider kann ich das positive Erlebnis nicht teilen:
      Im Dezember 2016 hatte ich von „Karibikpalmen“3 KAKI Bäume –winterhart- zum Prei von je €29,99 gekauft. Alle drei Bäume wurden zeitgleich und bei fast gleichen Bedingungen gepflanzt.
      Nachdem Anfang Mai nur ein Baum ausgeschlagen hat, habe ich den Verkäufer kontaktiert und um eine Kulanzlösung nachgefragt. In der Antwort wies der Verkäufer darauf hin, daß es viele Faktoren gibt, warum eine Pflanze den Winter nicht übersteht.
      Und bot mir im Wege der Kulanz an, mir zum Preis von 2/3 des ursprünglichen Kaufpreises zu liefern. In meiner Rückantwort habe ich darauf hingewiesen, dass alle drei Bäume praktisch die gleichen Verhältnisse hatten. (Boden, Standort usw)allerdings war uns schon bei der Pflanzung aufgefallen, dass besagte zwei Bäume ein sehr dürftiges Wurzelwerk hatten. Auf diesen Punkt ist der Verkäufer überhaupt nicht eingegangen, seine Antwort bestand aus drei! Worten. Auf eine weitere Email bekam ich dann überhaupt keine Antwort.
      Fazit: Ich bin sehr enttäuscht über die gelieferte Qualität bei zwei Bäumen, ein Kulanzangebot nochmals 2/3 des Kaufpreises zu entrichten, hielt ich nicht für akzeptabel. Ich werde sicher bei Karibikpalmen nicht mehr einkaufen und was den Umgang mit Kunden bzw Kommunikation anbelangt hatte ich wohl auch zuviel erwartent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte Sicherheitsabfrage beantworten:

Die Mehrzahl von Haus ist: